Hunter under saddle

Hunter under saddle
Foto: Bernd Leitner - stock.adobe.com

Hier wird das Pferd mit englischem Sattel und Zäumung vorgestellt, die Reiter müssen in entsprechender Kleidung erscheinen. 

Es geht darum zu bewerten, ob das Pferd Talent zum Jagdspringen hat. Es werden im Gegensatz zum Westernreiten raumgreifende Gänge verlangt. Walk (=Schritt), Trot (Leichttrab) und Canter (Arbeitsgalopp). Es wird in der Gruppe geritten.


Agentur Pferde.BIZ @ 2018